Türkischer Ärzteverband

Presseerklärung des Türkischen Ärzteverbands vom 15. März 2014: Wir sind besorgt um die emotionale Verfassung von Ministerpräsident Erdoğan

15.03.2014
Übersetzung aus dem Türkischen: Translators for Justice
Quelle: http://www.ttb.org.tr/index.php/Haberler/basbakan-4447.html

„Die Gezi Ereignisse wurden von der Zins-Lobby angestiftet.“
„In der Dolmabahçe Moschee haben sie Alkohol getrunken.“
„Sie haben meine kopftuchtragende Schwester angegriffen.“

Wir als Ärzte beobachten mit Sorge die diskriminierende, polarisierende und feindbildererzeugende Sprache von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan seit dem Ausbruch des Gezi Widerstands. (more…)