Staatsgewalt

Erklärung der Konföderation der Revolutionären Arbeitergewerkschaften, der Konföderation der Gewerkschaften Öffentlicher Angestellter, des Türkischen Verbands der Ingenieurs- und Architektenkammern und des Türkischen Ärzteverbands nach dem Bombenanschlag in Ankara: “Wir sind in Trauer, wir sind in Aufruhr, unsere Wut ist grenzenlos!”

Übersetzung aus dem Türkischen: Translators for Justice

Quelle: http://www.kesk.org.tr/content/%C3%BCzg%C3%BCn%C3%BCz-%C3%B6fkeliyiz-yastay%C4%B1z-ve-isyanday%C4%B1z

Istanbul, 10.10.2015

Wir bringen ab morgen unsere Trauer zum Ausdruck, gedenken unserer toten Freunde und protestieren gegen das faschistische Massaker. Am 12. und 13. Oktober streiken wir in der ganzen Türkei.

Wir waren heute aus allen Ecken der Türkei für die Kundgebung “Arbeit, Frieden und Demokratie” in Ankara zusammengekommen. Wir waren gekommen, um unsere Forderungen nach Arbeit, Frieden und Demokratie in die Welt zu rufen. Wir wollten die Stimme der Arbeiter, Angestellten, Arbeitslosen, Armen und Opfer sein. Unsere Botschaft lautete: “Wir trotzen dem Krieg – wir fordern Frieden, sofort!” Wir waren gekommen, um zu bekunden, dass das Blutvergießen für die Herrschaft des Palastes endlich aufhören muss. (more…)