Kroatien

Anhaltende Manipulation der kroatischen Medien – der Fall Karolina Vidović-Krišto

Übersetzt aus dem Englischen von Translators for Justice
Quelle: http://www.projectcensored.org/ongoing-media-manipulation-in-croatia-the-case-of-karolina-vidovic-kristo/

Željko Zidarić

Im alten Jugoslawien wurde den Kroaten nur das vermittelt, was die kommunistische Regierung zuließ. Heute sind wir Kroaten noch immer davon überzeugt, keine freien und unparteiischen Medien in unserem Land zu haben. Außerdem wird die kroatische Bevölkerung nicht über das informiert, das notwendig ist, um gebildete, die Bürgerschaft betreffende Entscheidungen zu fällen. Im letzten Monat wurde eine kroatische Reporterin öffentlich sanktioniert und suspendiert, sodass ihre Sendung lediglich abgesetzt wurde, weil sie dort Gegenargumente zur Regierungspolitik äußerte. Einigen Aussagen zufolge steht das zukünftige EU-Mitglied Kroatien hinsichtlich der Medienfreiheit auf einer Ebene mit Ländern der Dritten Welt, wie Burkina Faso und Botswana. (more…)