Other languages

Cuando te pareces al enemigo, has perdido la guerra

29 de julio 2016

Can Dündar

Traducido del turco por translators for justice.

Fuente: http://www.cumhuriyet.com.tr/koseyazisi/576003/Dusmanina_benzeyen_savasi_kaybeder.html

Un paso más y nos habríamos precipitado por el barranco. Si los golpistas hubiesen logrado la victoria, habrían acabado con el Parlamento, previamente bombardeado. Se habría declarado la Ley marcial. Comandantes, rectores de universidades, alcaldes y jueces simpatizantes con los golpistas habrían sido nombrados con altos cargos, siguiendo los listados que los mismos sublevados habrían elaborado y ninguneando la ley. Se habría desencadenado una caza de brujas que habría llevado a la cárcel no solo a aquellos que se opusieron al golpe. Con el fin de silenciar las voces discrepantes en los medios de comunicación, se habría arrestado a periodistas. Toda relación con Europa se habría roto. La pena de muerte se convertiría en una realidad y la aplicación de la fuerza y la tortura estarían al orden del día. Los golpistas muertos durante la intervención militar serían recordados como héroes, y se enterraría en un “cementerio de traidores” a quienes opusieron resistencia. Incluso el Puente del Bósforo habría visto cambiado su nombre por “Puente de la paz en casa”, siguiendo un lema kemalista y sin el consentimiento público. (more…)

Sprache, Frieden, Necmiye Alpay

Aus dem Türkischen übersetzt von translate for justice
Quelle: http://www.birikimdergisi.com/haftalik/7915/dil-baris-necmiye-alpay#.V9l0VpMrL0G

20.8.2016

Tanıl Bora

Atatürk (oder Mustafa Kemal Pascha) soll in einem Gespräch, wo einer seiner Vetrauten den aktuellen Zeitungsartikel von Falih Rıfkı lobte,  erwidert haben:”Aber unsere Wörter kommen nicht vor”. Gemeint waren die neutürkischen Wörter.

Die Zeitschrift Lacivert veröfffentlicht in fast jeder Ausgabe ein Interview mit konservativen/islamisch orientierten AutorInnen und fragt sie nach unliebsamen Wörtern. Manche lassen sich nicht darauf ein, andere geben ohne zu Zögern eine Reihe von neutürkischen Synonymen von Wörter an, denen sie die osmanische Variante oder Lehnwörter aus anderen Sprachen (wie ‘teori’ für ‘Theorie’ statt des türkischen ‘kuram’) vorziehen.

Wenn auch nicht so stark wie zwischen 1960 und 1980, dauert der Sprachkrieg in der Türkei noch an. Viele ordnen ihr Gegenüber schon nach den ersten Worten in eine Schublade ein. (more…)

Call to join solidarity action in support of Aslı Erdoğan

Aslı Erdoğan — human rights activist and award-winning novelist whose work has been translated into fifteen languages — is facing charges of ‘membership of a terrorist organization’ and ‘undermining the national unity and integrity of the state.’ Erdoğan, a columnist and a member of the Özgür Gündem newspaper’s ‘symbolic’ advisory board, was detained following raids on her apartment last week. Although many of her colleagues were released, Erdoğan was arrested together with the newspaper’s editor-in-chief Zana Kaya and newsroom editor İnan Kızılkaya.

As Aslı’s friends, we started a vigil in front of Bakırköy Women’s Prison on the 22nd of August 2016. Now, we are asking you to send us your short pieces to support a column called ‘Aslı’s friends’, which is to be published for Özgürlükçü Demokrasi, the daily that replaced Özgür Gündem, now defunct. We will be publishing supporting messages in this column until Aslı is free again. Those who want to support this cause can write to the e-mail address: aslininarkadaslari@gmail.com.

Aslı Erdoğan is not alone!

Botschaft von Aslı Erdoğan aus der Haft (3): An Özgür Gündem

Aus dem Türkischen übersetzt von translate for justice

20.8.2016

An Özgür Gündem

Liebe Freundinnen und Freunde, jetzt erlebe ich ein bisschen von dem, was Ihr seit Jahren, seit zehn Jahren, durchmacht. Ich fürchte der Traum von Presse- und Meinungsfreiheit und von der Freiheit des Wortes liegt für uns immer noch in weiter Ferne. Hoffentlich habe ich von Euch ein wenig gelernt, mutig und standhaft zu sein.

Gruß, Aslı

asli-erdogan-bu-ulke-son-vicdanini-da-yitiriyor-175897-1

Botschaft von Aslı Erdoğan aus der Haft (2): Dank an alle FreundInnen und Freunde

Aus dem Türkischen übersetzt von translate for justice

20.8.2016

Ein großer Dank an alle Freundinnen und Freunde, die seit Tagen an meiner Seite sind, die vor den Türen des Polizeipräsidums, des Gerichts und vor dem Gefängnis warten. Dankbarkeit ist ein Gefühl, das auch eine Schriftstellerin nicht einfach in Worte fassen kann – aber ich habe zum ersten Mal in meinem Leben gesehen, dass ich nicht alleine bin.

Sie versuchen uns alle in ein großes Gefängnis zu sperren. Dieses Land verliert den letzten Rest an Gewissen – aber es gibt uns auch noch; WIR SIND DA und WIR SCHREIBEN.

Aslı

asli-erdogan-bu-ulke-son-vicdanini-da-yitiriyor-175893-5