Turtschinow ordnete Bildung von nicht-staatlichen Bataillonen an

01. 05.2014
Übersetzung aus dem Russischen: Translators for Justice
Quelle: http://propaganda-journal.net2/8555.html (1)

Turtschinows Reaktion auf Timoschenkos Aufruf „Volkswiderstandsgruppen gegen die russische Aggression“ zu organisieren, ließ nicht lange auf sich warten. Offenbar aus der Erfahrung des Anti-Terror-Einsatzes heraus, als die Soldaten und Offiziere der Ukrainischen Streitkräfte sich geweigert hatten, auf die Bevölkerung von Donbass zu schießen, meint Timoschenko, dass solche Bataillone aus Patrioten, vorzugsweise mit Armeediensterfahrung, und aus Afghanistankrieg-Veteranen gebildet werden müssen. Die Gruppen sollen bewaffnet werden (es blieb allerdings unklar, durch wen) und ihr Vorgehen mit der Armee, dem Innenministerium und dem Sicherheitsdienst koordinieren.

Die Sache lief offenbar nur mühsam an, so dass der Interimspräsident Turtschinow am 30. April die Anordnung erließ, man solle nicht auf Freiwillige warten, sondern in jeder Region sollten separat “Bataillone territorialer Abwehr” gebildet werden. Alle Leiter von Regionalverwaltungen müssen über die Pläne der individuellen Verteidigung ihrer jeweiligen Region informiert sein. D. h. solche Bataillone werden nicht den Regionalbehörden unterstehen.

Wie UNIAN (2) berichtet, sollen diese Bataillone weniger aus professionellen Soldaten, als vielmehr aus Patrioten formiert werden. „Wir werden uns weniger auf diejenigen stützen, die es gelernt haben zu kämpfen, die dafür bezahlt werden. Vielmehr werden wir uns auf echte Patrioten stützen, auf echte Bürger der Ukraine, die heute bereit sind mit der Waffe in der Hand die Ukraine zu verteidigen“, sagte Turtschinow. Ihm zufolge sollen diese Bataillone mobil sein, um, falls notwendig, in die Regionen verlegt werden zu können, wo Hilfe gebraucht wird.

All das nimmt sich sonderbar aus, vor allem vor dem Hintergrund der ständigen Erklärungen der USA, wonach die Ukraine die Auflagen des Genfer Abkommens erfüllt und die illegalen militärischen Formationen entwaffnet. In der Realität sieht es so aus, dass die ukrainischen Machthaber derartige Formationen erschaffen, anstatt sie aufzulösen. Im Übrigen bilden auch die Oligarchen ihre eigenen Militärbataillone.

_____________________________

Anmerkungen der Übersetzer:

(1) Netzzeitung, die von unabhängigen Linken in Kiew herausgegeben wird.

(2) Ukrainische Nachrichtenagentur. http://www.unian.net/politics/913291-turchinov-poruchil-sozdat-v-kajdoy-oblasti-batalonyi-territorialnoy-oboronyi.html

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s